Mal was für mich – fast ein komplettes Outfit selbstgenäht!

Hallo Ihr Lieben, heute habe ich endlich mal wieder etwas Neues für Euch! Eigentlich wollte ich Euch das schon vor einer Woche zeigen, aber da hielt mich leider eine dicke fette Erkältungsblase im Kopf vom Schreiben ab.  Naja und heute schaut es zwar krankheitstechnisch hier immer noch nicht viel besser aus (jeder hier hat irgendetwas … Mehr Mal was für mich – fast ein komplettes Outfit selbstgenäht!

Das Fischerhemd ‚Little Fritzi‘ zieht bei uns ein

Erst ist es hier super lange still und jetzt kann ich Euch schon den nächsten Knaller präsentieren! Dieses Mal endlich wieder etwas aus dem Hause Annas-Country! Da habe ich ja im letzten Jahr aus Zeitmangel viele tolle Probenähen verpasst! Und nun steige ich ausgerechnet mit einem etwas untypischem Kleidungsstück für meine Jungs wieder ein! Meine … Mehr Das Fischerhemd ‚Little Fritzi‘ zieht bei uns ein

Der ‚Geheimling‘ erobert die (Näh-) Welt

Es ist geschafft! Er ist online! Das neuste MegaHammermäßigGeniale Meisterstück von Allerleikind hat heute gestern Nachmittag das Licht der Welt erblickt! Und ich durfte wieder Teil eines super tollen Nähteams sein und den ‚Geheimling‘ vorab auf alle Ecken und Kanten testen. Danke Heike! Der Schnitt ist , wie der ‚Täschling‚ und ‚Täschling2.0‚,wieder so vielseitig und … Mehr Der ‚Geheimling‘ erobert die (Näh-) Welt

Eine neue Lieblingshose: Der Täschling 2.0

Ich weiß, ich bin schon wieder einmal spät dran! Aber Ferien und Kitaferien und anschließende Zwergen-„Krankheit“ ließ mich mal wieder nix schaffen. Außerdem gefallen mir die folgenden Fotos nicht zu 100% und ich musste eine Weile mit mir Ringen, diesen Beitrag jetzt zu verfassen. Aber da die Aussicht  auf bessere Fotos im Moment schlecht sind … Mehr Eine neue Lieblingshose: Der Täschling 2.0

Der Herbst hält Einzug…

Nach langer Abstinenz von der Nähmaschine, habe ich im Juli endlich mal wieder für die liebe Anna von Annas-Country probegenäht. Sie hat ein tolles Hosen-Ebook gezaubert. Die „Marty“-Hose kann man in drei Ausführungen und in den Größen 44-140 nähen. Ob kurz, als Knickerbocker oder lang, mit verschiedenen Taschen oder ohne, mit oder ohne Knopfleiste – … Mehr Der Herbst hält Einzug…

Fasching! oder „Wie ich zum nähen kam“

Gestern war Fasching beim Zwerg in der Kita und Mama hat natürlich etwas gezaubert! Eigentlich wollte ich Ihm das Drachenkostüm bzw. den Umhang anziehen, den auch der Große damals in dem Alter „an hatte“ (zumindest fürs Foto hat er sich mal kurz von seiner Erzieherin dafür überreden lassen) und mir damit etwas Arbeit sparen. Aber … Mehr Fasching! oder „Wie ich zum nähen kam“

Mein erstes …

Vor ein paar Tagen ist mein erstes Namenskissen entstand. Meinen eigenen Kindern würde ich nie ein Kissen mit Namen nähen, finde ich irgendwie blöd, weil die wissen ja irgendwann schließlich wie sie heißen und so ein (Lieblings-) Kissen ist etwas ganz persönliches, da braucht kein Name drauf! (Außerdem habe ich bisher nur wenige Namenskissen gesehen, … Mehr Mein erstes …